Britische Schauspielerin macht in 5 Minuten Urlaub am Wörthersee

Startseite » Britische Schauspielerin macht in 5 Minuten Urlaub am Wörthersee
Britische Schauspielerin macht in 5 Minuten Urlaub am Wörthersee

Während der Dreharbeiten in der Karibik im November die britische Schauspielerin Liz Hurley Bänderriss im linken Sprunggelenk. „Zwei Monate lang lag ich auf dem Sofa und bin dann herumgehumpelt“, erzählte Hurley ihren 2,3 Millionen Followern auf Instagram. Da sie ihren Fuß immer noch nicht richtig belasten kann und ein neuer Film ansteht, ging sie zum „Entgiften“ nach Österreich, genauer gesagt ins „VIVAMAYR“-Hotel in Maria Wörth. Dort macht sie gerade eine Entgiftung.