Das South End-Viertel von Charlotte wurde als erster Standort für den Pickleball-Unterhaltungskomplex ausgewählt

Startseite » Das South End-Viertel von Charlotte wurde als erster Standort für den Pickleball-Unterhaltungskomplex ausgewählt
Das South End-Viertel von Charlotte wurde als erster Standort für den Pickleball-Unterhaltungskomplex ausgewählt

CHARLOTTE, NC (WBTV) – Ein großer Pickleball-Unterhaltungskomplex kommt nach Charlotte, nachdem Rally Entertainment Queen City als ersten Standort ausgewählt hat.

Da das Pickleball-Spiel im gesamten County zunimmt, wird dieses neue Unterhaltungserlebnis Anfang 2023 in Charlotte im Viertel Lower South End (LoSo) an der Ecke Old Pineville Road und Southside Drive eintreffen.

Der Komplex trägt den Namen Rally und wird sich über zwei Gebäude auf einem 1,9 Hektar großen Gelände mit insgesamt 27.650 Quadratfuß Innenfläche erstrecken und insgesamt acht Pickleball-Plätze (vier Innen- und vier Außenplätze), zwei charakteristische Cocktailbars, private und halboffene, umfassen. private Veranstaltungsräume und jede Menge Lounge- und Zuschauersitzplätze.

„Was an diesem Spiel so unglaublich ist, ist, dass buchstäblich jeder beim ersten Mal auf einen Platz treten und ein lustiges, kompetitives Spiel spielen kann“, sagte Charity, Mitbegründerin von Rally. „Aber wir gestalten Rally so, dass es um so viel mehr geht als Pickleball. Wir haben ein erstklassiges kulinarisches Programm, das für sich allein schon eine Attraktion sein wird.“

Rally wird auch ein Full-Service-Restaurant mit einer Speisekarte bieten, die von globalem Street Food inspiriert und von einem preisgekrönten Hospitality-Team mit Sitz in Washington DC entworfen wurde

Rendering von Rally Pickleball 1(Rallye)

Rally gehört Barrett Worthington und Megan Charity. Charity ist ein Pickleball-Profi von Weltrang, der auf der Pickleball-Profistrecke antritt, und die beiden gründeten eine Tennis- und Pickleball-Firma. Charity wird das Pickleball-Programm von Rally leiten und unterhaltsame Events, soziale Ligen und Turniere für Pickleball-Spieler aller Stufen entwerfen.

Das schnelle Wachstum und die Entwicklung von LoSo und des South Boulevard-Korridors sind einer der Gründe, warum Charlotte als erster Standort für diese Entwicklung ausgewählt wurde. Das Unternehmen plant, das Konzept in den nächsten Jahren auf städtische Märkte im Südosten und im mittleren Atlantik zu bringen.

„Charlotte ist eine so pulsierende Stadt, die ein aktives Leben fördert und eine florierende experimentelle Unterhaltungsszene hat“, sagte Worthington, Mitbegründer von Rally (und Absolvent des Davidson College). „Wir wussten, dass es der perfekte Ort sein würde, um die Marke Rally zu lancieren, und können es kaum erwarten, in einem so angesagten Viertel wie LoSo zu eröffnen.“

Rally erwartet den Spatenstich in diesem Frühjahr mit Liles Construction als Generalunternehmer für das Projekt.

Weitere Informationen zu diesem Projekt finden Sie auf Rally’s Seite? ˅.

Copyright 2022 WBTV. Alle Rechte vorbehalten.