Das UMass Chan Emerging Professionals Summer Internship bietet Möglichkeiten für Gesundheit und Wissenschaft

Startseite » Das UMass Chan Emerging Professionals Summer Internship bietet Möglichkeiten für Gesundheit und Wissenschaft
Das UMass Chan Emerging Professionals Summer Internship bietet Möglichkeiten für Gesundheit und Wissenschaft

Das Emerging Professionals Summer Internship Program an der UMass Chan Medical School hat kürzlich eine weitere Saison abgeschlossen und bietet Studenten und Hochschulabsolventen die Möglichkeit, Karrieren im Zusammenhang mit einem akademischen Zentrum für Gesundheitswissenschaften zu erkunden. Dieses 10-wöchige Programm, das sich auf Studenten aus Gruppen konzentriert, die in der MINT-, Gesundheits- und Medizinwissenschaft historisch an den Rand gedrängt wurden, ermöglichte es den Studenten, praktische Erfahrungen und Einblicke in eine Reihe von Bereichen zu sammeln, wie z. B. Vielfalt und Inklusion, öffentliche Sicherheit, Kommunikation, und Beziehungen zu Gemeinschaft und Regierung.

„Insgesamt hat mir das Programm umfangreiches Wissen vermittelt, das ich in meinem Leben als Wissenschaftler anwenden werde, um in meiner Karriere voranzukommen und der Profi zu werden, der ich schon immer sein wollte“, sagte die aufstrebende Praktikantin Camila Negron Junior an der University of Puerto Rico Mayaguez und studiert industrielle Mikrobiologie mit dem Ziel, eine Karriere in der Medizin anzustreben. Sie absolvierte ein Praktikum im Office of Well-Being und lernte die sechs Dimensionen des Wohlbefindens kennen und wie man sie in ihrer zukünftigen Karriere anwendet.

Sie sagte, dass die informativen Mittagssitzungen, bei denen sie sich über Finanzthemen wie Kredite, Lebenslaufformatierung und Einblicke in Vorstellungsgespräche informierte, besonders hilfreich waren.

Ashley Goncalves, eine aufstrebende Juniorin an der Worcester State University, die öffentliche Gesundheit studiert, absolvierte ein Praktikum in der Abteilung für Bevölkerungs- und quantitative Gesundheitswissenschaften. Sie sagte, die Erfahrung habe ihr geholfen, die Bedeutung von Vielfalt und Inklusion am Arbeitsplatz und im Gesundheitswesen zu verstehen.

„Dies ermöglicht es denjenigen, die normalerweise nicht die Gelegenheit haben, zu glänzen, die Möglichkeit zu haben, sich zu äußern und Gelegenheiten zu nutzen, von denen sie nicht glauben würden, dass sie die Chance haben würden“, sagte Goncalves.

2022 Berufseinsteiger Sommerpraktikanten

  • Ashley Goncalves, Worcester State University, Abteilung für Bevölkerungs- und quantitative Gesundheitswissenschaften
  • Obiamaka Igwenagu, College of Holy Cross, Zulassungsstelle der TH Chan School of Medicine
  • Ayanna Johnson, Bridgewater State University, Abteilung für öffentliche Sicherheit
  • Kiersten Johnson, Boston University, Büro für Vielfalt und Inklusion
  • Taylor Johnson, Worcester Polytechnic Institute, Abteilung für Familienmedizin und kommunale Gesundheit
  • Shivali Mani, Worcester Polytechnic Institute, Commonwealth-Medizin
  • Agnes Nantambi, Clark University, Abteilung für Bevölkerungs- und quantitative Gesundheitswissenschaften
  • Camila Negron, Universität von Puerto Rico, Büro für Wohlbefinden
  • Alexandra Pezzana, Bentley University, Büro für Kommunikation
  • Ariana Sarmiento Fielding, Clark University, Büro für Gemeinschafts- und Regierungsbeziehungen
  • Michael Taddeo, Framingham State University, Abteilung für öffentliche Sicherheit