Die Akte: Zusammenfassung des Amtsgerichts für den 21.7.22

Startseite » Die Akte: Zusammenfassung des Amtsgerichts für den 21.7.22

Chesterfield Circuit Court

Kapitus Servicing, Inc. gegen DPStudios, LLC d/b/a DPStudios; und Emmanuel Geraldo Feliz
Der Kläger sagt, dass das Unternehmen in Florida mit einem Terminkaufvertrag in Verzug ist, und ersucht um ein Urteil in Höhe des Hauptbetrags von 53.775,50 $.
Rechtsanwälte: Nhon H. Nguyen und Charles D. Waters von Nguyen|Ballato
Eingereicht: 7.7.2022
CL22002285

Kapitus Servicing, Inc. gegen FOCI Group, Inc. d/b/a FOCI Group; und Eddie Joseph
Der Kläger sagt, dass das Geschäft in Miami mit einem Terminkaufvertrag in Verzug ist, und beantragt ein Urteil über den Hauptbetrag von 70.557 US-Dollar.
Rechtsanwälte: Nhon H. Nguyen und Charles D. Waters von Nguyen|Ballato
Eingereicht: 7.7.2022
CL22002286

Kapitus Servicing, Inc. gegen Hutchinson Construction & Son, Inc. d/b/a Hutchinson Construction & Son; und Donnie Edward Hutchinson IV
Der Kläger sagt, dass das Geschäft in Arkansas mit einem Terminkaufvertrag in Verzug ist, und ersucht um ein Urteil über den Hauptbetrag von 97.819,50 $.
Anwälte: Nhon H. Nguyen und Timothy A. Hennigan von Nguyen|Ballato
Eingereicht: 7.7.2022
CL22002287

Nurse Spring of Roanoke, LLC gegen GL Virginia Martinsville, LLC d/b/a Martinsville Health and Rehab
Der Kläger sagt, er habe kontinuierlich qualifiziertes Pflegepersonal auf Vertragsbasis bereitgestellt und sei nicht weniger als 18.445,59 $ geschuldet.
Rechtsanwälte: Michael A. Condyles, Timothy S. Baird und Adolyn C. Wyatt von Kutak Rock
Eingereicht: 14.07.2022
CL22002381

Nurse Spring of Roanoke, LLC gegen GL Virginia Blue Ridge, LLC d/b/a Galax Health and Rehab
Der Kläger sagt, er habe laufend Vertragspersonal für qualifiziertes Pflegepersonal bereitgestellt und sei nicht weniger als 32.689,51 $ geschuldet.
Rechtsanwälte: Michael A. Condyles, Timothy S. Baird und Adolyn C. Wyatt von Kutak Rock
Eingereicht: 14.07.2022
CL22002384

Henrico Bezirksgericht

Truist Bank f/k/a Branch Banking & Trust Company gegen Community Intervention Association; Angela-Liebe; und Keisha Dabney
Der Kläger sagt, die Beklagten hätten gegen einen Schuldschein verstoßen und beantragt ein Urteil in Höhe von 48.302,38 $.
Anwälte: Rachel E. VanHorn von Glasser und Glasser
Eingereicht: 11.07.2022
CL22004239

Kapitus Servicing, Inc. gegen Bill Steen Construction, Inc. d/b/a Bill Steen Construction; und Billy Steen
Der Kläger sagt, dass das texanische Unternehmen mit einem Terminkaufvertrag in Verzug ist, und beantragt ein Urteil in Höhe des Hauptbetrags von 46.710 US-Dollar.
Rechtsanwälte: Nhon H. Nguyen und Charles D. Waters von Nguyen|Ballato
Eingereicht: 11.07.2022
CL22004254

Kapitus Servicing, Inc. gegen Salem Group, Inc. d/b/a Complete Concrete; und Naser Salem
Der Kläger sagt, das texanische Unternehmen sei mit einem Terminkaufvertrag in Verzug und ersucht um ein Urteil über den Hauptbetrag von 68.555 $.
Rechtsanwälte: Nhon H. Nguyen und Charles D. Waters von Nguyen|Ballato
Eingereicht: 11.07.2022
CL22004256

Kapitus Servicing, Inc. gegen De’Ross Health Care, Inc. d/b/s De’Ross Health Care; und Roseline Opara
Der Kläger sagt, dass das Unternehmen in Houston mit einem Terminkaufvertrag in Verzug ist, und beantragt ein Urteil über den Hauptbetrag von 110.941,50 $.
Rechtsanwälte: Nhon H. Nguyen und Charles D. Waters von Nguyen|Ballato
Eingereicht: 11.07.2022
CL22004258

Kapitus Servicing, Inc. gegen K9 Boot Camp, LLC d/b/a K-9 Boot Camp; und Emily Adams
Der Kläger sagt, dass das Unternehmen in New Jersey mit einem Terminkaufvertrag in Verzug ist, und ersucht um ein Urteil über den Hauptbetrag von 82.918 $.
Rechtsanwälte: Nhon H. Nguyen und Charles D. Waters von Nguyen|Ballato
Eingereicht: 11.07.2022
CL22004259

Fluvial Solutions, Inc. gegen Grafschaft Henrico, Virginia
Der Kläger sagt, er habe ein Projekt namens „Henrico Water Reclamation Facility Stream Restoration“ errichtet und ihm seien 190.185 $ für zusätzliche Erdarbeiten geschuldet, die im Rahmen des Vertrags durchgeführt würden.
Rechtsanwälte: William R. Mauck Jr. und Clay S. Hester von Spotts Fain
Eingereicht: 12.07.2022
CL22004283

AARVI Hospitality, LLC d/b/a Quality Inn Richmond Airport gegen Erie Insurance Exchange
Der Kläger sagt, der Beklagte habe es versäumt, die volle Zahlung für Wasserschadensverluste zu leisten, die durch eine Police abgedeckt sind, und beantragt ein Urteil in Höhe von 993.359,37 USD.
Anwälte: Nicholas Hantzes von Hantzes & Associates
Eingereicht: 13.07.2022
CL22004339

Bezirksgericht Richmond

Sandra Taylor gegen Target Corporation; Target Stores, Inc.; und Ziel
Die Klägerin sagt, am/um den 23. Juli 2020 habe der Angestellte der Beklagten in der W. Broad St. 5401 eine Palette mit Kisten auf sie fallen lassen, was Verletzungen verursacht habe, für die sie 75.000 US-Dollar verlangt.
Anwälte: M. Scott Bucci von Cantor Grana Buckner Bucci
Eingereicht: 15.07.2022
CL22003104

JaWanda Hope, Co-Vormund, die für und im Namen von Trey Hope, einer handlungsunfähigen Person, klagt, und Carlisle Fleming, Co-Vormund, die für und im Namen von Trey Hope, einer handlungsunfähigen Person, gegen Carnell Hope klagt; Tori Jackson-Hoffnung; Richmond Behavioral Health Authority; Bianca Raenette Leonard; und Jessica Lawson
Die Kläger sagen, die Angeklagten, einschließlich der Gesundheitsbehörde, hätten es versäumt, Treys geistige und körperliche Bedürfnisse zu unterstützen und eine sichere Umgebung und Lebensbedingungen zu gewährleisten, was zu einer Verschlechterung seiner Gesundheit und zu erheblichen und schmerzhaften Verletzungen geführt habe, die ihn fast das Leben gekostet hätten. Die Kläger verlangen Schadensersatz in Höhe von 20 Millionen US-Dollar.
Rechtsanwälte: Frank H. Hupfl von Geoff McDonald & Associates
Eingereicht: 15.07.2022
CL22003105

DM Contractors Company, Inc. gegen Green Air, Inc. und Travelers Casualty and Surety Company of America
Der Kläger sagt, er habe bei zahlreichen Projekten Zeitarbeitskräfte für die HLK-Arbeiten von Green Air bereitgestellt, und der Beklagte habe es versäumt, alle Rechnungen zu bezahlen. Der Kläger ersucht um ein Urteil in Höhe von 47.032,27 $.
Anwälte: W. Alexander Burnett, Anna T. Birkenheier und Ashley R. Phillips von Williams Mullen
Eingereicht: 15.07.2022
CL22003106

Etta Jackson v. Variety Wholesalers d/b/a Roses Discount Stores
Die Klägerin fordert Schadensersatz in Höhe von 400.000 US-Dollar und sagte, am/um den 20. August 2020 habe der Angestellte der Beklagten in 3000 Mechanicsville Turnpike einen Einkaufswagen von ihr weggerissen und darauf bestanden, dass er nicht desinfiziert worden sei, was zu dauerhaften Verletzungen geführt habe.
Rechtsanwälte: Joseph S. Massie; Raymond L Palmer
Eingereicht: 15.07.2022
CL22003107