Discover Kalispell Bankett ehrt lokale Führungskräfte und stellt neue Geschäftsinitiativen vor

Startseite » Discover Kalispell Bankett ehrt lokale Führungskräfte und stellt neue Geschäftsinitiativen vor
Discover Kalispell Bankett ehrt lokale Führungskräfte und stellt neue Geschäftsinitiativen vor

Unternehmer, Gemeindevorsteher und Regierungsbeamte aus dem Flathead Valley versammelten sich am 9. November im neuen Wachholz College Center des Flathead Valley Community College zum 118. jährlichen „Grand Event“ der Handelskammer von Kalispell. Die Veranstaltung ehrte lokale Unternehmen und Gemeindemitglieder mit Preisen und umfasste die Einführung des VentureBOLDLY-Podcasts und des Flathead Valley Economic Dashboard der Kalispell Chamber.

Die Kammer verlieh den 51. jährlichen Flathead Legacy Award – die älteste und prestigeträchtigste Auszeichnung der Kammer – an die Präsidentin des Flathead Valley Community College, Dr. Jane Karas. Als Leiter des FVCC beaufsichtigte Karas die Erweiterungen der Campusgebäude, der Schlafsäle und des Wachholz-Zentrums und des Gebäudes für darstellende Künste. Karas steht nicht nur an der Spitze des Colleges, sondern ist auch Vorsitzender des Krankenhausausschusses und beteiligt sich an zahlreichen Gemeindeaktivitäten. In einer Pressemitteilung sagte die Kammer: „Die Flathead ist dank Dr. Jane Karas eine bessere, stärkere und zukunftsfähigere Gemeinschaft.“

Die Auszeichnung „Geschäftsmann des Jahres“ ging an Doug Shanks vom Western Building Center. In seinen 47 Jahren bei WBC half Shanks dem Unternehmen bei der Expansion von einem auf 12 Standorte mit jetzt über 400 Mitarbeitern. Zusätzlich zum Ausbau des Geschäfts hat Shanks hochbezahlte Arbeitsplätze im Flathead Valley geschaffen, mit Highschool-Schülern in Trainings- und Mentorenprogrammen zusammengearbeitet und Stipendien für die Kinder von Mitarbeitern geschaffen. Shanks war auch in verschiedenen Gremien im ganzen Tal tätig, darunter Habitat for Humanity, North Valley Hospital, Student Build, Sapa-Johnsrud Baseball Field und FVCC.

Der Superintendent der Kalispell Public Schools, Micah Hill, wurde mit der neuen Auszeichnung „Educator of the Year“ ausgezeichnet, die laut Kammer „innovative, zukunftsorientierte, kreative und wirkungsvolle Bildungsprogramme oder Fachleute ehren soll“. Die Hill-Kammer wurde als mutige Führungspersönlichkeit beschrieben, die die Schulen von Kalispell während der COVID-19-Pandemie offen hielt, Schüler mit Technologie für virtuellen Unterricht ausstattete und 750 Arbeitsplätze im Schulbezirk schützte, während viele Unternehmen schlossen und Arbeitnehmer entließen. Hill wird „von seinen Kollegen und seiner Gemeinde bewundert und stellt unsere Familien und Kinder immer an die erste Stelle“, sagte die Kammer.

Die beiden Auszeichnungen „Business of the Year“ der Kammer gingen an Mann Mortgage für große Unternehmen und Bias Brewing für kleine und mittlere Unternehmen. Mann Mortgage wurde 1989 in Kalispell gegründet und bietet Familien in 21 Bundesstaaten in 44 Büros Wohnungsbaudarlehen an. Mann Mortgage, ein Familienunternehmen mit 140 Mitarbeitern im Flathead Valley, hat sowohl für die Dienstleistungen, die sie Familien bieten, als auch für das Arbeitsumfeld, das sie gepflegt haben, Auszeichnungen erhalten. Das Unternehmen unterstützt das bürgerliche Leben in und um Kalispell und spendet Zeit und Geld an Organisationen wie Habitat for Humanity, ImagineIF Libraries, Montana Children’s at Logan Health, Kalispell Parks and Recreation und den Columbia Falls Community Market.

Bias Brewing, das 2018 von Gabe Mariman und Adam und Amanda Robertson eröffnet wurde, hat sich zu einem beliebten Treffpunkt und einer Handwerksbrauerei in der Innenstadt von Kalispell entwickelt. Die Kammer applaudierte Bias Brewing für einen erfolgreichen Umbau und Umzug in die Räumlichkeiten der ehemaligen Kalispell Brewing Company und würdigte Gabe für seine Rollen in den Vorständen der Kalispell Downtown Association und des Kalispell Business Improvement District sowie für seine Führung der Child Care Initiative der Kalispell Chamber.

Als gemeinnützige Organisation des Jahres wurde die Seniorenwohneinrichtung Immanuel Lutheran Communities ausgezeichnet, die den Senioren des Flathead Valley ein „zweckorientiertes Leben“ bietet. Neben der Seniorenbetreuung engagieren sich Jason Cronk und sein Team bei Immanuel Lutheran mit verschiedenen Gemeinschaftsorganisationen wie Leadership Flathead, den Montana Health Care and Hospital Associations und Glacier Symphony and Chorale. Die Organisation hat kürzlich ein Kinderbetreuungszentrum für ihre Mitarbeiter eröffnet, um den Mangel an Kinderbetreuung zu beheben, der das Tal in den letzten Jahren beeinträchtigt hat.

Als Aufsteiger des Jahres wurde Adam Cebulla von J2 Business Products zu Ehren eines leidenschaftlichen Community-Leaders unter 30 Jahren ausgezeichnet. Die Kammer lobte Cebullas „Teamgeist“, „Verkaufsgeschick“ und „innovative Ideen“. Cebulla unterstützt lokale Veranstaltungen, ist Vorstandsmitglied der Kalispell Education Foundation und war Botschafter der Handelskammer von Kalispell.

Der Community Spirit of the Year Award, der einem Community-Mitglied verliehen wird, das seine Zeit ehrenamtlich einsetzt und ein lokales Vorbild ist, ging an Tony Brockman von Vault Media. Über Brockman sagte die Kammer: „Es ist einfach unmöglich, alle Engagement-, Service- und Community-Engagement-Aktivitäten abzudecken, an denen Tony Brockman als junger und wachsender junger Profi in ganz Kalispell, Evergreen und The Flathead beteiligt war.“ Brockman hat seine Zeit ehrenamtlich im Vorstand der Flathead County Economic Development Authority, im Gateway Community Center, im Evergreen Rural Fire District und bei anderen Organisationen verbracht. Brockman wird 2023 nach Helena aufbrechen, um im Landtag zu dienen.

Die Kammer stellte auch ihren neuen VentureBOLDLY Podcast vor, der Informationen über Initiativen, Programme, Personen, Neuigkeiten und Unternehmen in Kalispell und dem Flathead Valley enthalten wird. Der Podcast kann auf Google, Apple, Spotify, Pandora, Amazon Music und anderen Streaming-Diensten angehört werden. Weitere Informationen zu VentureBOLDLY finden Sie unter kalispellchamber.com/podcast.