ESE Entertainment unterzeichnet 24 neue Deals im dritten Quartal des Geschäftsjahres 2022

Startseite » ESE Entertainment unterzeichnet 24 neue Deals im dritten Quartal des Geschäftsjahres 2022

VANCOUVER, British Columbia, 21. Juli 2022 (GLOBE NEWSWIRE) — ESE Entertainment Inc. (TSXV:ESE) (OTCQX:ENTEF) (das „Gesellschaft“ oder „ES“), ein globales Unterhaltungs- und Technologieunternehmen mit Fokus auf Spiele und Esports, freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen seit dem 1. Mai 2022 24 neue Geschäftsabschlüsse unterzeichnet hat.

Das Unternehmen bietet führenden Videospielentwicklern, Publishern und Marken weiterhin eine Reihe von Dienstleistungen an, indem es international Technologie-, Infrastruktur- und Fanbindungsdienste bereitstellt.

Konrad Wasiela, Geschäftsführer der ESE, kommentierte: „Das ESE-Team setzt seine starke globale Geschäftsentwicklungsstrategie fort, indem es in diesem dritten Quartal des Geschäftsjahres 24 neue Verträge und Partnerschaften unterzeichnet. Unsere neuen Verträge und Partnerschaften spiegeln die steigende Nachfrage nach unserer Technologie und unseren Dienstleistungen wider. Mit einer steigenden Anzahl neuer Spieleentwickler weltweit und mit endemischen und nicht endemischen Marken, die die Gaming- und Esportsbranche nutzen, sind wir stolz darauf, in einer Position der Stärke zu sein. Wir betrachten diese neuen Geschäftsabschlüsse als Beweis dafür, dass ESE auf seiner bestehenden Grundlage aufbaut und neue Geschäftsmöglichkeiten erschließt. Das gesamte Team freut sich darauf, Q3 in vollem Gange zu schließen und mit beschleunigtem Schwung in Q4 weiterzumachen.“

Neben der Unterzeichnung neuer Geschäfte entwickelt ESE seine Technologie-Geschäftseinheit weiter. Unter der Führung von Gameaddik ist die Geschäftseinheit nun vollständig in die ESE-Infrastruktur integriert. Insbesondere hat das Unternehmen Phase 1 seiner Big-Data-Software mit dem Namen Singularity, einer proprietären DataLake/BI-Infrastruktur, veröffentlicht.

Über ESE Entertainment Inc.
ESE ist ein in Europa ansässiges Unterhaltungs- und Technologieunternehmen, das sich auf Gaming und E-Sport konzentriert. Das Unternehmen bietet führenden Videospielentwicklern, Publishern und Marken eine Reihe von Dienstleistungen an, indem es international Technologie-, Infrastruktur- und Fan-Engagement-Services bereitstellt. ESE betreibt auch eigene E-Commerce-Kanäle, E-Sport-Teams und Gaming-Ligen. Zusätzlich zu den organischen Wachstumschancen des Unternehmens erwägt das Unternehmen selektive Akquisitionen, die mit seinem Ziel übereinstimmen, ein dominierender globaler Akteur in den Bereichen eSports-Technologie und -Infrastruktur zu werden. | www.esegaming.com

Vorausschauende Aussagen
Diese Pressemitteilung enthält bestimmte Aussagen, die gemäß den geltenden Wertpapiergesetzen zukunftsgerichtete Informationen darstellen können. Alle Aussagen, mit Ausnahme von historischen Tatsachen, die sich auf Aktivitäten, Ereignisse, Ergebnisse, Ergebnisse, Entwicklungen, Leistungen oder Errungenschaften beziehen, von denen ESE erwartet oder erwartet, dass sie in der Zukunft (ganz oder teilweise) eintreten könnten oder werden, sollten als zukunftsgerichtet betrachtet werden Information. Solche Informationen können Kommentare beinhalten, sind aber nicht beschränkt auf: (i) die steigende Nachfrage nach den Produkten und Dienstleistungen des Unternehmens; (ii) das Wachstum des globalen Glücksspiel- und E-Sport-Marktes; und (iii) der erwartete Erfolg des Unternehmens im 4. Quartal. Oft, aber nicht immer, sind zukunftsgerichtete Informationen durch die Verwendung von Wörtern wie „plant“, „erwartet“, „wird erwartet“, „Budget“, „geplant“, „schätzt“, „prognostiziert“, „ beabsichtigt“, „antizipiert“ oder „glaubt“ oder Variationen (einschließlich negativer Variationen) solcher Wörter und Sätze oder Aussagen, die in der Zukunftsform gebildet werden oder darauf hinweisen, dass bestimmte Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse „können“, „könnten“, „würden“. “, „könnte“ oder „wird“ (oder andere Variationen des Vorhergehenden) genommen werden, auftreten, erreicht werden oder eintreten. Zukunftsgerichtete Informationen basieren auf derzeit verfügbaren Wettbewerbs-, Finanz- und Wirtschaftsdaten und Betriebsplänen, Strategien oder Überzeugungen zum Datum dieser Pressemitteilung, beinhalten jedoch bekannte und unbekannte Risiken, Ungewissheiten, Annahmen und andere Faktoren, die zu den tatsächlichen Ergebnissen führen können , Leistungen oder Errungenschaften von ESE erheblich von zukünftigen Ergebnissen, Leistungen oder Errungenschaften abweichen, die in den zukunftsgerichteten Informationen ausdrücklich oder implizit enthalten sind. Solche Faktoren können auf Informationen basieren, die ESE derzeit zur Verfügung stehen, einschließlich Informationen, die von externen Branchenanalysten und anderen externen Quellen bezogen wurden, und basieren auf den aktuellen Erwartungen oder Überzeugungen des Managements in Bezug auf zukünftiges Wachstum, Betriebsergebnisse, zukünftiges Kapital (einschließlich der Höhe, Art und Quellen ihrer Finanzierung) und Ausgaben. Alle in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen werden ausdrücklich durch diesen Warnhinweis eingeschränkt. Der Handel mit den Wertpapieren von ESE sollte als hoch spekulativ angesehen werden.

Weder die TSX Venture Exchange noch ihr Regulation Services Provider (wie dieser Begriff in den Richtlinien der TSX Venture Exchange definiert ist) übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Pressemitteilung.

QUELLE ESE Entertainment Inc.
Für weitere Informationen zu ESE wenden Sie sich bitte an:
Beziehungen zu Apollo-Aktionären
[email protected]
+1 604-259-7540