Förderung von integrativer Forschung und gesundheitlicher Chancengleichheit

Startseite » Förderung von integrativer Forschung und gesundheitlicher Chancengleichheit

Struktureller Rassismus, tief verwurzelte gesundheitliche Ungleichheiten und andere Formen systemischer Ungerechtigkeit beeinträchtigen unsere Fähigkeit, die Wissenschaft voranzubringen und die Ergebnisse für alle Patienten zu verbessern. Um diese Probleme anzugehen, müssen wir die Erfahrungen marginalisierter Patienten verbessern, größere Fragen stellen und Gerechtigkeit in alles einbetten, was wir tun. Wir glauben, dass wir mit den Patienten im Mittelpunkt und der Zusammenarbeit des gesamten Ökosystems des Gesundheitswesens gesundheitliche Chancengleichheit Wirklichkeit werden lassen können.