„Ghostbusters“-Regisseur Ivan Reitman ist tot

Startseite » „Ghostbusters“-Regisseur Ivan Reitman ist tot

Los Angeles (dpa) – Der Medienkonzern Sony Pictures trauert um «Ghostbusters»-Regisseur Ivan Reitman. „Heute Abend weint die Dame mit der Fackel, wie wir alle bei Columbia und Filmliebhaber auf der ganzen Welt“, sagte Group Executive Director Tom Rothman am Montag über den Tod des Regisseurs im Alter von 75 Jahren.

Reitman war ein untrennbarer Teil des Vermächtnisses des Studios Columbia, dessen Logo eine Frau zeigt, die eine leuchtende Fackel hält. „Aber darüber hinaus war er ein Freund. Ein großes Talent und ein noch feinerer Mensch», sagte Rothman.