Israels OurCrowd startet einen 200-Millionen-Dollar-Fonds für Gesundheitstechnologie

Startseite » Israels OurCrowd startet einen 200-Millionen-Dollar-Fonds für Gesundheitstechnologie
Israels OurCrowd startet einen 200-Millionen-Dollar-Fonds für Gesundheitstechnologie

Registrieren Sie sich jetzt für den KOSTENLOSEN unbegrenzten Zugriff auf Reuters.com

JERUSALEM, 19. September (Reuters) – Die israelische Investmentfirma OurCrowd gab am Montag bekannt, dass sie einen 200-Millionen-Dollar-Fonds aufgelegt hat, der sich auf Technologien konzentriert, die sich auf das Gesundheitswesen weltweit auswirken können.

OurCrowd sagte, sein Global Health Equity Fund (GHEF) werde „Innovationen vorantreiben und die Investitionen im Gesundheitssektor steigern, mit dem gemeinsamen Ziel, Investoren wettbewerbsfähige Renditen zu bieten und einen gleichberechtigten Zugang zu medizinischer Versorgung zu gewährleisten“.

Der Fonds, sagte OurCrowd, wurde im Zuge der COVID-19-Pandemie konzipiert, die die Gesundheitssysteme auf der ganzen Welt belastete. Es wird sich auf das Gesundheitswesen und Branchen wie die Energiewende und die Lebensmittellandwirtschaft konzentrieren, die sich auch auf die Gesundheit auswirken.

Ziel-Portfoliounternehmen werden diejenigen sein, die die medizinische Versorgung verbessern und daran arbeiten, globale Gesundheitsrisiken im Zusammenhang mit Klima, fossilen Brennstoffen und drohender Nahrungsmittelknappheit zu mindern, hieß es.

Registrieren Sie sich jetzt für den KOSTENLOSEN unbegrenzten Zugriff auf Reuters.com

Berichterstattung von Steven Scheer

Unser Maßstab: Die Treuhandprinzipien von Thomson Reuters.