Joe Ingles gibt am Montag sein Debüt bei den Milwaukee Bucks

Startseite » Joe Ingles gibt am Montag sein Debüt bei den Milwaukee Bucks

SALT LAKE CITY, UTAH – 12. FEBRUAR: (Foto von Alex Goodlett/Getty Images)

Weihnachten ist für die Fans der Milwaukee Bucks früh gekommen, heute wurde bekannt gegeben, dass Joe Ingles, von den Bucks im vergangenen Sommer unterzeichnetwird sein Debüt mit dem Team am Montag in New Orleans gegen die Pelicans geben.

Heute Adrian Wojnarowski berichtete, dass, wenn Ingles es durch sein Fünf-gegen-Fünf-Training schafft am Samstag debütiert er am Montag. Es ist nicht weit hergeholt, sich vorzustellen, dass er dieses Training abschließt, da Ingles einige Zeit mit der Wisconsin Herde verbracht hat, um seine Kondition zu verbessern. Ingles wurde der Herde vor etwas mehr als einer Woche zugeteilt und verbrachte Zeit mit dem Team zum Üben, ähnlich wie die Bucks Khris Middleton rehabilitierten, bevor er in die Aufstellung zurückkehrte.

Das Debüt von Joe Ingles kommt mindestens sechs Tage früher, da die frühesten Erwartungen waren, dass Ingles schon zu Weihnachten fertig sein könnte, aber wahrscheinlich bis Januar erscheinen wird. Jetzt konnten wir ihn bereits am 19. Dezember sehen.

Was bringt Joe Ingles bei seinem Debüt zu den Milwaukee Bucks?

Joe Ingles verleiht den Milwaukee Bucks sofort mehr Tiefe auf den Flügeln, hauptsächlich im Stürmer. Ingles gibt den Bucks ein großartiges Stück, das sie entweder als kleinen Stürmer mit großer Aufstellung verwenden können, der einen großen Vorteil gegenüber ihrem Gegner behält. Die Bucks könnten Ingles auch als Power Forward in kleinen Ballaufstellungen einsetzen, wenn Giannis Antetokounmpo im Zentrum spielt.

Beide Szenarien ermöglichen es den Milwaukee Bucks, in der Offensive gefährlich zu bleiben, da Ingles ein Elite-Shooter ist. 40,8 Prozent von der 3-Punkte-Linie in seiner Karriere. Joe Ingles ist auch ein sehr guter Pick-and-Roll-Ball-Handler, Ingles erzielte als Pick-and-Roll-Ball-Handler durchschnittlich 1,02 Punkte pro Ballbesitz und bei 40,7 Prozent der Pick and Rolls erzielt mit ihm als Ballführer.

Sich Joe Ingles vorzustellen, der mit Giannis Antetokounmpo, einem der besten Pick-and-Roll-Jungs in der NBA, Pick and Roll spielt, ist eine großartige Aussicht für die Offensive der Milwaukee Bucks.

Außerdem ist Joe Ingles defensiv kein Schwachkopf, er sieht vielleicht nicht wie ein Elite-Verteidiger aus, aber das bedeutet nicht, dass er kein fähiger Verteidiger ist. Joe Ingles hatte eine sehr respektable 103,7 Defensivwertung letzte Saison bevor er sich das Kreuzband reißt. Diese Marke wäre die zweitbeste für die Milwaukee Bucks in dieser Saison, was beeindruckend ist, wenn man bedenkt, dass die Bucks in dieser Saison außerhalb einiger Spiele ziemlich solide defensiv waren.

Was Sie von Joe Ingles Milwaukee Bucks-Debüt erwarten können:

Erwarten Sie nicht, dass Joe Ingles direkt in 30 Minuten pro Spiel springt, vielleicht eher in 20, um sich wieder an den NBA-Basketball zu gewöhnen. Außerdem wird Mike Budenholzer sicherlich mehr an Aufstellungen basteln müssen, um Ingles die Spielzeit zu verschaffen, die er braucht, was bedeutet, dass andere wahrscheinlich weniger spielen werden, wer genau bleibt abzuwarten. Erwarten Sie schließlich nicht, dass Englisch sofort 15 bis 20 Punkte erzielt oder nicht ein paar Schüsse verpasst. Geben Sie Ingles etwas Zeit, um es sich bequem zu machen, denken Sie daran, dass er nicht nur von einer schweren Verletzung zurückkehrt, die ihn fast ein Jahr lang ausgehalten hat, sondern er tritt auch einem neuen Team bei und spielt in einem neuen System.

Außerdem hat Joe Ingles noch nie zuvor mit einem Typen wie Giannis Antetokounmpo gespielt, diesmal zwischen Ingles seinem Debüt und der All-Star-Pause, den „Hundetagen“ der NBA-Saison, als er Ingles und Antetokounmpo gleichzeitig auf dem Boden beobachtete wird bestimmt unterhaltsam.

Bleiben Sie mit Behind the Buck Pass auf dem Laufenden, um weitere Milwaukee Bucks-Analysen zu erhalten.