Lokale Führungskraft erwirbt höchste Qualifikation im Gesundheitsmanagement

Startseite » Lokale Führungskraft erwirbt höchste Qualifikation im Gesundheitsmanagement
Lokale Führungskraft erwirbt höchste Qualifikation im Gesundheitsmanagement

CHICAGO, 19. August 2022 /PRNewswire/ — John Hudson Garrett jr.FACHE, President und Chief Executive Officer, Community Health Associates, Atlanta, Georgiawurde kürzlich Fellow des American College of Healthcare Executives, der landesweit führenden Fachgesellschaft für Führungskräfte im Gesundheitswesen.

„Der Bereich des Gesundheitsmanagements spielt eine entscheidende Rolle bei der Bereitstellung einer qualitativ hochwertigen Versorgung für die Menschen in unseren Gemeinden, weshalb es von entscheidender Bedeutung ist, einen von einer professionellen Organisation geförderten Exzellenzstandard zu haben“, sagt er Deborah J. Bowen, FACHE, CAE, Präsident und CEO von ACHE. „Indem sie ACHE-Fellow werden und die Auszeichnung der Board-Zertifizierung von ACHE erhalten, demonstrieren Führungskräfte im Gesundheitswesen ihr Engagement für Spitzenleistungen im Dienste ihrer Patienten und der Gemeinschaft.“

Der Fellow-Status steht für das Erreichen des höchsten Standards der beruflichen Entwicklung. Tatsächlich besitzen nur 8.866 Führungskräfte im Gesundheitswesen diese Auszeichnung. Um den Fellow-Status zu erhalten, müssen die Kandidaten mehrere Anforderungen erfüllen, darunter die Erfüllung akademischer und erfahrungsbezogener Kriterien, das Sammeln von Weiterbildungsstunden, den Nachweis beruflichen/gesellschaftlichen Engagements und das Bestehen einer umfassenden Prüfung. Die Fellows verpflichten sich außerdem zur kontinuierlichen beruflichen Weiterentwicklung und unterziehen sich alle drei Jahre einer Rezertifizierung.

Garrett von Community Health Associates, LLC in Atlanta, Georgia ist berechtigt, die FACHE zu führen® Berechtigungsnachweis, der eine Board-Zertifizierung im Gesundheitsmanagement als ACHE-Fellow bedeutet. Für weitere Informationen zum FACHE-Berechtigungsnachweis wenden Sie sich bitte telefonisch unter (312) 424-9400 oder per E-Mail an das ACHE Department of Member Services [email protected]oder Besuch ache.org/FACHE.

Über das American College of Healthcare Executives

das American College of Healthcare Executives ist eine internationale Fachgesellschaft von mehr als 48.000 Führungskräften im Gesundheitswesen, die Krankenhäuser, Gesundheitssysteme und andere Gesundheitsorganisationen leiten. Die Mission von ACHE ist es, unsere Mitglieder und die Exzellenz im Gesundheitsmanagement zu fördern. Die ACHE bietet ihre renommierte FACHE an® Berechtigungsnachweis, Signing Board-Zertifizierung im Gesundheitsmanagement. Das etablierte Netzwerk von ACHE mit 77 Ortsverbänden bietet Zugang zu Netzwerken, Bildung und Karriereentwicklung auf lokaler Ebene. Darüber hinaus ist ACHE bekannt für sein Magazin, Führungskraft im Gesundheitswesen, und seine Programme zur Karriereentwicklung und öffentlichen Politik. Durch solche Bemühungen arbeitet die ACHE auf ihre Vision hin, die herausragende Fachgesellschaft für Führungskräfte zu sein, die sich der Verbesserung der Gesundheit verschrieben haben. Die Gründung des American College of Healthcare Executives wurde gegründet, um die Exzellenz des Gesundheitsmanagements durch Bildung und Forschung weiter voranzutreiben. Die Foundation of ACHE ist bekannt für ihre Bildungsprogramme – einschließlich des jährlichen Congress on Healthcare Leadership, der mehr als 4.000 Teilnehmer anzieht – und bahnbrechende Forschung. Seine Verlagsabteilung, Health Administration Press, ist einer der größten Herausgeber von Büchern und Zeitschriften zum Management von Gesundheitsdiensten, einschließlich Lehrbüchern für College- und Universitätskurse. Für weitere Informationen besuchen Sie www.ache.org.

Kontakt:
Sarah Sprague
[email protected]
404-666-6641

QUELLE American College of Healthcare Executives