Lokaler Limonadenstand feiert Comeback, nachdem er gestohlen wurde

Startseite » Lokaler Limonadenstand feiert Comeback, nachdem er gestohlen wurde
Lokaler Limonadenstand feiert Comeback, nachdem er gestohlen wurde

BUFFALO, NY (WKBW) – Sie alle kennen das Sprichwort.

Wenn dir das Leben Zitronen gibt, machst du Limonade daraus. Für „Say Say Clark“ macht sie das am liebsten.

„Es wird ein heißer Sommertag und sie brauchen etwas Limonade. Also kommen sie zu meinem Limonadenstand“, sagte Say Say.

Sie ist eine 7-jährige Unternehmerin mit einem Lächeln, das ständig auf ihrem Gesicht klebt. Sie und ihre Familie verkaufen Limonade im „Say Say’s Lemonade“ an der Ecke Broadway und Jefferson Avenue.

Als sie zum ersten Mal die Vision für diese Limonade hatte, war ihrem Vater Jonathan Clark sofort klar, dass es eine gute sein musste.

„Da es mein Baby war, wollte ich ihr den schönsten Limonadenstand bauen, den ich konnte“, sagte Clark.

Aber Clark sagte, es sei ein bisschen zu gut für einen Limonadenstand.

„Es war so schön, dass sie es gestohlen haben“, sagte Clark.

Say Says Limonadenstand wurde 2021 gestohlen. Ihr Vater beschloss damals, dass es an der Zeit war, sich an die Arbeit zu machen und ihn wieder aufzubauen.

„Ich bin zu meiner alten Firma gegangen, und sie haben mir die Fenster und das Oberlicht gespendet und mir das Abstellgleis verkauft. Es hat einfach mit ein paar zwei mal vier angefangen und von da an ging es weiter “, sagte Clark.

Er baute aus Say Say ein brandneues Limonadenhaus, und es wurde geschmückt. Alles, was er wollte, war, sie zum Lächeln zu bringen.

„Ich wollte nur, dass sie glücklich ist und wollte, dass es ihr genauso gut gefällt wie dem vorigen“, sagte Clark.

All dies hat eine tiefere Bedeutung. Clark hat ein Geschäft direkt neben Say Say, in das er so viel von seinem Leben investiert hat. Alles, was er ihr beibringen möchte, ist, wie sie mit ihrem Geld umgehen kann, damit sie auf der ganzen Linie finanziell unabhängig ist.

„Irgendwann werde ich nicht mehr hier sein. Ich will nur wissen, dass es ihr gut geht. So hat uns meine Familie erzogen“, sagte Clark.