Lokales Tierheim nimmt Tiere mit auf ein Abenteuer mit neuem Programm

Startseite » Lokales Tierheim nimmt Tiere mit auf ein Abenteuer mit neuem Programm

Adventure Paws ist ein neues Programm, das diesen Monat gestartet wurde und bei dem Tulare County Animal Services (TCAS) Menschen ermutigt, einen Hund aufzunehmen und den Tag zusammen zu verbringen. Einige Aktivitäten, zu denen TCAS die Teilnehmer mit ihren Hunden ermutigt, sind in einem hundefreundlichen Geschäft einkaufen zu gehen, spazieren zu gehen, eine Wanderung zu unternehmen oder zu Hause abzuhängen und einen Film anzusehen.

„[Adventure Paws] ermöglicht es unseren Tierheimhunden, wertvolle Interaktionen zu gewinnen, und ermöglicht wiederum potenziellen Adoptierenden, wertvolle Informationen und Verbindungen zu unseren Hunden zu erhalten“, sagte Candace Harrington, Tierdienstkoordinatorin, in einer Erklärung.

Die Teilnehmer müssen mindestens 18 Jahre alt sein und über ein zuverlässiges Fahrzeug verfügen, um einen Tag lang einen Hund auf einer Spritztour mitnehmen zu können. Der Vorgang ist einfach: Melden Sie sich einfach für einen Zwischenstopp im Tulare County Animal Shelter an und holen Sie einen Hund zwischen 9:00 und 10:00 Uhr von Dienstag bis Samstag ab.

Für alle notwendigen Utensilien wird gesorgt [participants], einschließlich einer Leine, eines Hundehalsbands, einer Wasserschüssel, Leckereien, Spielzeug, einer Decke, eines Kits mit Abfallbeuteln und eines Informationsblatts ihres Hundes. Wenn das Abenteuer mit dem Hund beendet ist, bringen die Teilnehmer den Hund noch am selben Tag vor 14:00 Uhr zurück ins Tierheim.