Nutzen für die Gesundheit, Verwendung und Nährwert

Startseite » Nutzen für die Gesundheit, Verwendung und Nährwert
Nutzen für die Gesundheit, Verwendung und Nährwert

Preiselbeeren sind kleine, rote Beeren, die in der skandinavischen Region Nordeuropas beheimatet sind. Sie sind säuerlich und leicht süßlich und werden zur Herstellung von Marmeladen und Saucen verwendet. Sie enthalten eine Vielzahl von gesundheitlichen Vorteilen.

Preiselbeeren sind reich an entzündungshemmenden und antioxidativen Eigenschaften, die dem Herzen und der Gesundheit zugute kommen können. Preiselbeeren sind in der Ernährung der Menschen in den Vereinigten Staaten nicht üblich. In Skandinavien sammeln die Menschen wilde Preiselbeeren und stellen oft Marmeladen, Chutneys und Saucen her.

Dieser Artikel erklärt Preiselbeeren ausführlicher, wie man sie verwendet und welche zahlreichen gesundheitlichen Vorteile sie hat.

Preiselbeeren sind kleine, säuerliche, leuchtend rote Beeren heimisch in den skandinavischen Regionen von Nordeuropa. Gefunden auf einem kleinen Strauch namens Vaccinium vitis-idaea, sie sind ein Mitglied der Ericaceae-Familie. Zu dieser Familie gehören auch Heidelbeeren, Preiselbeeren und Blaubeeren.

Andere Namen für Preiselbeeren enthalten:

  • Rebhuhnbeere
  • Alpenbeere
  • Preiselbeere
  • Fuchsbeere
  • Preiselbeere
  • Preiselbeere

Obwohl Preiselbeeren in der nordischen Ernährung weit verbreitet sind, wachsen sie auch in Nordamerika. Sie sind beliebt in verschiedenen süßen und herzhaften Speisen, darunter Marmeladen, Sirupe, Saucen und traditionelle Arzneimittel.

Preiselbeeren sind eine „Superfrucht“, was bedeutet, dass sie eine Vielzahl von gesundheitlichen Vorteilen haben, einschließlich:

  • Entzündung
  • Fettleibigkeit verhindern
  • Vorbeugung und Behandlung der Gehirnalterung
  • neurodegenerativen Erkrankungen vorzubeugen
  • Krankheiten vorbeugen

Also Preiselbeeren haben der höchste Gehalt an Antioxidantien aller Beeren.

Erfahre mehr über Superfoods.

Preiselbeeren haben einen herben, säuerlichen und leicht süßlichen Geschmack. Einige Leute denken, dass sie ähnlich wie Preiselbeeren schmecken, aber weniger säuerlich sind.

Preiselbeeren sind auch leicht bitter, daher werden sie selten roh gegessen.

Preiselbeeren werden oft gekocht und gesüßt, um sie schmackhafter zu machen.

Preiselbeeren haben an Fülle von gesundheitlichen Vorteilen. Sie sind besonders reich an Vitaminen, Polyphenolen und Antioxidantien. Nachfolgend sind einige der gesundheitlichen Vorteile von Preiselbeeren aufgeführt.

Antioxidans

Preiselbeeren enthalten mehr Antioxidantien als viele andere Beeren. Antioxidantien sind wichtig, da sie beschützen vor oxidativen Zellschäden, die zu verschiedenen Zuständen führen können wie:

Zu den in Preiselbeeren enthaltenen Antioxidantien und Pflanzenstoffen gehören:

  • Mangan: Dies ist eine mineralische Komponente eines wichtigen antioxidativen Enzyms, das als Superoxiddismutase bekannt ist. 100 Gramm (g) Preiselbeeren liefern 139% der empfohlenen Tagesdosis (RDI) von Mangan.
  • Vitamin C: 100 g Preiselbeeren liefern 12 % der RDI für Vitamin C, das eine Rolle spielt wichtige Rolle in der Wundheilung und Immunfunktion.
  • Anthocyane: Die satte, rote Färbung der Preiselbeeren kommt von Anthocyane, die entzündungshemmende und antioxidative Eigenschaften haben.
  • Quercetin: Preiselbeeren sind auch reich an Quercetin, das reduzieren kann das Risiko von Herzerkrankungen und Bluthochdruck.

in einem Studienjahr 2021 Unter Verwendung von Mäusen fanden die Forscher heraus, dass eine Preiselbeer-Ergänzung bei Mäusen, die eine fettreiche Ernährung zu sich nahmen, vor Leberschäden schützte.

Reduziertes Krebsrisiko

Preiselbeeren sind reich an sekundären Pflanzenstoffen und Polyphenolen, die kann das Risiko senken von Krebs durch Verhinderung des Tumorwachstums.

EIN Studie 2018 fanden heraus, dass fermentierter Preiselbeersaft eine antikarzinogene Wirkung auf orale Krebszellen hatte, indem er deren Wachstum und Ausbreitung hemmte.

Weitere Untersuchungen zu den Auswirkungen von Preiselbeeren auf Krebs sind erforderlich.

Erfahren Sie mehr über Beeren und Krebs.

Herz Gesundheit

Der hohe Polyphenol- und Ballaststoffgehalt in Beeren, einschließlich Preiselbeeren, fördern darf Herz-Kreislauf-Gesundheit.

Anthocyane, die für die rote Farbe der Preiselbeeren verantwortlich sind, kann auch schützen Herzzellen vor oxidativen Schäden.

Gute Gesundheit

Bakterien befinden sich im Darm und spielen eine wichtige Rolle in der allgemeinen Gesundheit einer Person. Was jemand isst, wirkt sich direkt auf seine Darmmikrobiota aus.

EIN Studienjahr 2021 fanden heraus, dass Preiselbeeren die Darmmikrobiota positiv verändern und Entzündungen in der Leber und im Fettgewebe verhindern können.

Chronische Entzündungen sind mit verschiedenen Erkrankungen verbunden, wie zum Beispiel:

Mundhygiene

Preiselbeeren sind in traditionellen nordischen Arzneimitteln weit verbreitet, um orale Hefeinfektionen zu behandeln. Entsprechend ForschungPreiselbeeren können helfen, die Bildung von Bakterien im Mund zu verhindern, die orale Hefeinfektionen verursachen.

Gewichtskontrolle

Adipositas kann zu verschiedenen Stoffwechselerkrankungen wie Typ-2-Diabetes beitragen.

Ein älterer Studie 2014 untersuchten die Wirkung einer Beerenergänzung bei Mäusen, die entweder mit einer fettarmen Diät, einer fettreichen Diät oder einer fettreichen Diät mit 20 % Preiselbeere, schwarzer Johannisbeere, Heidelbeere, Himbeere, Açai, Krähenbeere, Pflaume oder Brombeere gefüttert wurden.

Mit einem Preiselbeerzusatz gefütterte Mäuse:

  • hatten ein geringeres Körpergewicht im Vergleich zu Personen mit einer Diät ohne Preiselbeeren
  • Gewichtserhaltung einfacher
  • hatte weniger Bakterien im Darm, verbunden mit einem höheren Körpergewicht

Es ist jedoch notwendig, ähnliche Studien am Menschen durchzuführen, um die Auswirkungen von Preiselbeeren auf das Gewicht wirklich zu bestimmen.

Die Einbeziehung von Preiselbeeren in die Ernährung kann für Menschen von Vorteil sein, die versuchen, Gewicht zu verlieren. Sie sind ein kalorienarmes Lebensmittel, mit rund 50 Kalorien pro 100 g. Viele Preiselbeerprodukte enthalten jedoch Zucker, der den Kaloriengehalt deutlich erhöht.

Weitere Vorteile

Weitere Vorteile von Preiselbeeren können sein:

Preiselbeeren enthalten die folgenden Nährstoffe pro 100 Gramm (g):

es gibt viele Verwendungen für Preiselbeeren. Obwohl sie gut roh zu essen sind, bedeutet der herbe und bittere Geschmack, dass sie gekocht oder zu Rezepten hinzugefügt besser schmecken.

Nahrungsmittel

Preiselbeeren sind eine Zutat in süßen und herzhaften Speisen. Sie sind in der nordischen Ernährung beliebt, und Produkte wie Preiselbeermarmelade sind in vielen Haushalten ein Grundnahrungsmittel.

Menschen können Preiselbeeren verwenden, um Folgendes herzustellen:

  • Marmeladen und Gelees
  • Sirupe
  • Pürees und Gewürze
  • Saucen für Fleisch
  • Fruchtsaft
  • Getränkekonzentrate
  • Weine
  • Liköre
  • Tee

Während des Erhitzens antioxidative Aktivität der Preiselbeeren abnehmen kann um ein Drittel. Eine andere Möglichkeit, sie mit maximalen gesundheitlichen Vorteilen zu konsumieren, sind getrocknete Früchte.

Preiselbeer-Rezepte finden Sie hier.

Lebensmittelfarbe

Die rote Färbung der Preiselbeeren kommt von Anthocyanendie eine Quelle für rote, blaue und violette Farbstoffe in Lebensmitteln sein können.

Medizin

Preiselbeere ist aufgrund ihres reichen Flavonoidgehalts und anderer Eigenschaften ein Inhaltsstoff in bestimmten Nahrungsergänzungsmitteln. Da wissenschaftliche Untersuchungen die zahlreichen gesundheitlichen Vorteile von Preiselbeeren aufzeigen, können sie ein nützlicher Inhaltsstoff in Medikamenten sein behandeln:

  • Harnwegsinfektionen
  • chronische Entzündung
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  • Neurodegenerative Krankheiten
  • Krebs
  • Mundhygiene

Preiselbeeren wachsen normalerweise wild in Wäldern in nördlichen Regionen wie:

  • Zentraleuropa
  • Skandinavien
  • Russland
  • Kanada
  • Alaska

In den USA können Menschen gefrorene Preiselbeeren oder Preiselbeerprodukte online und in spezialisierten Lebensmittelgeschäften kaufen.

Menschen essen Preiselbeeren selten als frisches Obst. Die Menschen sammeln sie normalerweise aus der Wildnis oder ernten kultivierte Pflanzen, bevor sie sie verarbeiten.

Preiselbeeren können haltbar gemacht werden durch:

  • sie einfrieren
  • trockene Preiselbeeren in einem verschlossenen Glasbehälter an einem trockenen, dunklen Ort aufbewahren
  • Hinzufügen von Zucker und anderen Zutaten zur Herstellung von Marmeladen, Sirupen und Gewürzen
  • Aufbewahrung in einer Zuckerlösung in Gläsern

Die Benzoesäure in Preiselbeeren meint Man kann sie im Herbst pflücken und püriert an einem kühlen Ort ohne Konservierungsstoffe bis zum nächsten Frühjahr lagern.

Preiselbeeren sind kleine, rote Beeren, die in Skandinavien beheimatet sind. Sie wachsen auch an anderen Orten, wie Nordamerika und Kanada.

Menschen verwenden Preiselbeeren, um Marmeladen, Gelees, Sirupe und Saucen herzustellen, und sie sind in der nordischen Ernährung weit verbreitet.

Aufgrund ihrer entzündungshemmenden Eigenschaften und ihres hohen Gehalts an Antioxidantien haben sie verschiedene gesundheitliche Vorteile. Preiselbeere kann ein nützlicher Inhaltsstoff in Medikamenten wie Mundwasser sein.

Menschen sollten keine großen Mengen Preiselbeeren konsumieren, ohne vorher einen Arzt zu konsultieren.