RTL-Tanzshow: Hardy Krüger Jr. darf nicht bei Lets Dance tanzen – Unterhaltung

Startseite » RTL-Tanzshow: Hardy Krüger Jr. darf nicht bei Lets Dance tanzen – Unterhaltung
RTL-Tanzshow: Hardy Krüger Jr. darf nicht bei Lets Dance tanzen – Unterhaltung

Eigentlich wollte der Schauspieler Hardy Krüger Jr. für RTL auf die Tanzfläche. Foto: Gerald Matzka/dpa


Eigentlich wollte Schauspieler Hardy Krüger Jr. für RTL bei „Let’s Dance“ auf dem Parkett stehen, doch seine Corona-Erkrankung lässt es nicht zu – und er ist nicht der einzige, der scheitert.

Köln – Schauspieler Hardy Krüger Jr. nimmt nicht mehr an der RTL-Tanzshow „Let’s Dance“ teil. Der Sender teilte auf Instagram mit, dass er weiterhin Corona-positiv sei.

An seine Stelle tritt die Unternehmerin Lilly zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg, die das Unternehmen bereits verlassen hat. Allerdings kann sie laut Sender nicht weiter mit ihrem Partner Andrzej Cibis tanzen, da auch er leider positiv getestet wurde. Choreograf Jimmie Surles springt für Cibis ein. Profi Patricija Ionel wird mit Schauspieler Timur Ülker tanzen – denn auch Malika Dzumaev fällt wegen eines positiven Tests aus. „Es ist gut, dass wir so viele fabelhafte Tanzprofis haben“, erklärt der Sender. „Wir wünschen allen eine schnelle Genesung.“ Die nächste Ausgabe der Show wird am Freitag um 20:30 Uhr ausgestrahlt

Copyright 2022, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten