Schwimmbadschließung und Leerstand in der Stadt

Startseite » Schwimmbadschließung und Leerstand in der Stadt

Fast hundert Islamisten marschierten am Samstag bei einer Demonstration über den Westenhellweg. In Kürze wird es in der Dortmunder City eine neue Late-Night-Bar geben. Und: Neuigkeiten zum Hallenbad-Streit.

Auf dem Vorplatz des Opernhauses wird in Kürze eine neue Theaterbar eröffnen. Es wird von Gastronom Sami Yilmaz geführt. ©Thomas Thiel

Das wird heute in Dortmund wichtig:

Was du wissen solltest:

  • Werden einige Hallenbäder ab Montag (24.01.) geschlossen? Damit hatte der Betreiber Sportwelt gedroht. Hintergrund ist ein Finanzstreit mit der Stadt Dortmund. Jetzt hat sie reagiert. (RN+)
  • Es wird ein Ritual: Am Montag wollen die Querdenker in Dortmund wieder auf die Straße gehen. Eine Partei hat Gegenprotest angekündigt – und fordert Unterstützung.
  • Plötzlich positiv – Daniel Börger hat Corona. Was bedeutet das für ihn und die Familie? Im Videotagebuch erzählt er, was ihn bewegt. Teil 2: Das Essen schmeckt anders. Und der Müll muss weg.
  • Das Dortmunder Nachtleben nach 22 Uhr ist derzeit sehr klein: Es gibt kaum Bars, die bis spät in die Nacht geöffnet haben. Eine neue Bar will Abhilfe schaffen – und gleichzeitig einen toten Ort wiederbeleben. (RN+)
  • Mit einem eigenen Team will die Polizei die schwersten Verkehrsunfälle in Dortmund und Lünen besser bewältigen. Mit moderner Technik können sie die Unfallstelle Wochen später wieder zugänglich machen. (RN+)
  • Die Orang-Utans im Dortmunder Zoo putzen Fenster, lösen Geschicklichkeitsaufgaben und schrauben mit den Fingernägeln. Jetzt bekommen sie was auf die Ohren – mit einer Stereoanlage. (RN+)
  • Der Ostenhellweg ist zusammen mit dem Westenhellweg die zentrale Einkaufsachse der Dortmunder City. Doch jetzt häufen sich dort die Stellenangebote. Ein weiterer Laden wurde inzwischen aufgegeben.
  • Die erste Umtauschfrist für alte Führerscheine ist bereits abgelaufen. Viele Dortmunder aus den betroffenen Jahrgängen haben den Termin wohl verpasst. Aber es gibt gute Nachrichten. (RN+)

Das Wetter:

Die Temperaturen in Dortmund liegen den ganzen Tag über zwischen 4 und 6 Grad. Die Sonne kann sich nur selten durchsetzen – drei Sonnenstunden sind vorhergesagt, es bleibt aber durchgehend trocken.

Hier blinkt:

Hengsteystraße, Märkische Straße, Westfalendamm

Unangekündigte Messungen sind auch an anderer Stelle jederzeit möglich.

So sieht die aktuelle Verkehrslage aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Dortmund derzeit verschmutzt sind. Wenn Sie weiter hineinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Auch Radwege und der öffentliche Nahverkehr können Sie hier abfragen.