Vernier Software & Technology bringt E-Book auf den Markt, um praktisches naturwissenschaftliches Lernen für Schüler der Mittelstufe zu unterstützen

Startseite » Vernier Software & Technology bringt E-Book auf den Markt, um praktisches naturwissenschaftliches Lernen für Schüler der Mittelstufe zu unterstützen
Vernier Software & Technology bringt E-Book auf den Markt, um praktisches naturwissenschaftliches Lernen für Schüler der Mittelstufe zu unterstützen

Die Freiheit Light & Matter: Vernier-Ergänzung zu OpenSciEd Unit 6.1 hilft Lehrern, Datenerfassungstechnologie in den NGSS-orientierten Unterricht von OpenSciEd zu integrieren

BEAVERTON, Erz., 27. Juli 2022 /PRNewswire/ — Vernier Software & Technology wurde eingeführt Light & Matter: Vernier-Ergänzung zu OpenSciEd Unit 6.1 zur Unterstützung des engagierten, praktischen naturwissenschaftlichen Lernens für Schüler der Mittelstufe. Dieses kostenlose E-Book integriert Datenerfassungstechnologie in die erste Lektion von OpenSciEd Unit 6.1, die an den Next Generation Science Standards (NGSS) ausgerichtet ist, um den Schülern zu helfen, ein tieferes Verständnis der anfänglichen wissenschaftlichen Konzepte zu erlangen, die gelehrt werden, und sie zu motivieren Lernen während der restlichen Einheit.

„Es ist so wichtig, dass Lehrer über qualitativ hochwertige Inhalte verfügen, um die MINT-Kompetenz der Schüler in einem frühen Alter zu fördern“, sagte er John Wheeler, CEO von Vernier Software & Technologie. „Unsere Partnerschaft mit OpenSciEd verschafft Mittelschullehrern Zugang zu kostenlosen, an Standards ausgerichteten, technologieintegrierten Unterrichtsmaterialien, um diese Arbeit zu unterstützen. Insbesondere die neue Ergänzung hilft dabei, die Voraussetzungen für die folgenden Lektionen in der Einheit zu schaffen, indem sie die Schüler zum Sammeln ermutigt und analysieren Daten, während sie dreidimensionales Lernen betreiben und erforschen, wie Licht mit Materie in der Welt um sie herum interagiert.“

Nachdem ich einen verwirrenden Film mit einem Einwegspiegel gesehen habe, Light & Matter: Vernier-Ergänzung zu OpenSciEd Unit 6.1 fordert die Schüler auf, Go Direct zu verwenden® Licht- und Farbsensor, um die Menge des durchgelassenen und reflektierten Lichts zu quantifizieren und dann die Sensorwerte mit dem zu vergleichen, was sie mit ihren eigenen Sinnen wahrnehmen. Anhand verschiedener Modelle entwickeln die Schüler ein Verständnis für zwei der Arten, wie Licht mit Materie interagiert. Sie beantworten auch die Frage: „Wie kann etwas gleichzeitig wie ein Spiegel und ein Fenster wirken?“

OpenSciEd Unit 6.1 umfasst insgesamt acht Lektionen. Neben „Was passiert, wenn Licht auf den Einwegspiegel fällt?“ (mit dem Go Direct Licht- und Farbsensor) beinhalten die Lektionen:

  • „Wie werden ähnliche Lichtmengen durch den Einwegspiegel übertragen und von ihm reflektiert?“
  • „Wie interagieren Licht und der Einwegspiegel, um das Phänomen des Einwegspiegels zu verursachen?“

Vernier Software & Technology bietet eine Reihe von Kostenlose herunterladbare Unterrichtsergänzungen die die über OpenSciEd verfügbaren digitalen Lehrplaneinheiten erweitern. Die kostenlosen Einheiten befassen sich mit gängigen naturwissenschaftlichen Themen der Mittelstufe, wie Wetter, Klima, Stoffwechselreaktionen, Kräfte und Schallwellen.

Besuchen Sie die Vernier-Website mehr darüber lernen Light & Matter: Vernier-Ergänzung zu OpenSciEd Unit 6.1.

Über Vernier Software & Technologie

Vernier Software & Technology ist seit über 40 Jahren führend in der Innovation von pädagogischen, wissenschaftlichen Datenerfassungstechnologien. Vernier wurde von einem ehemaligen Physiklehrer gegründet und beschäftigt Pädagogen auf allen Ebenen der Organisation. Das Unternehmen engagiert sich für Lehrer und die Entwicklung kreativer Methoden zum Lehren und Lernen von Naturwissenschaften, Technologie, Ingenieurwesen und Mathematik (STEM) mit praxisnaher Wissenschaft. Vernier erstellt benutzerfreundliche und erschwingliche wissenschaftliche Schnittstellen, Sensoren und Grafik-/Analysesoftware. Mit weltweitem Vertrieb in über 150 Ländern werden Vernier-Datenlogger von Pädagogen und Schülern von der Grundschule bis zur Universität verwendet. Die technologiebasierten Lösungen von Vernier verbessern die MINT-Ausbildung, fördern das Lernen, stärken die kritischen Denkfähigkeiten der Schüler und unterstützen die wissenschaftlichen und technischen Praktiken, die in den Next Generation Science Standards beschrieben sind. Die Unternehmenskultur von Vernier basiert auf umweltfreundlichen Richtlinien und Praktiken, und das Unternehmen bietet einen familienfreundlichen Arbeitsplatz. Für weitere Informationen besuchen Sie http://www.vernier.com.

QUELLE Vernier Software & Technologie