Oscar-Produzent: Die Polizei hätte Will Smith festnehmen können – Kultur & Unterhaltung

Startseite » Oscar-Produzent: Die Polizei hätte Will Smith festnehmen können – Kultur & Unterhaltung
Oscar-Produzent: Die Polizei hätte Will Smith festnehmen können – Kultur & Unterhaltung

Los Angeles (dpa) – Der Produzent der Oscar-Show, Will Packer, hat sich erstmals öffentlich zum Ohrfeigen-Skandal bei der 94. Oscar-Verleihung geäußert. In der Oscar-Nacht stellte die Polizei klar, dass sie Will Smith wegen „Angriffs“ hätte festnehmen können, sagte Packer auf „Good Morning America“.

Die Polizei teilte dem Komiker Chris Rock mit, dass er Anzeige gegen Smith erstatten könne. Aber Rock lehnte ab, sagte Packer. „Chris hat diesen Moment mit so viel Würde und Gelassenheit gemeistert – das hat es ermöglicht, dass die Show weitergehen konnte.“