Reality-Star Jordan Cashmyer ist gerade 26 geworden: – Leute

Startseite » Reality-Star Jordan Cashmyer ist gerade 26 geworden: – Leute

Schock für die Eltern und Fans!

Reality-TV-Star Jordan Cashmyer ist gestorben. Die Schauspielerin aus der MTV-Dokumentarserie „16 und schwanger“ wurde nur 26 Jahre alt.

Ihre Eltern verkündeten die traurige Nachricht. Mutter Jessica schrieb herzzerreißend an den Facebook-Account von Vater Dennis: „Letzte Nacht bekamen wir den Anruf, den Eltern nie bekommen wollen. Meine älteste geliebte Tochter Jordan ist gestorben. Sie war nur 26 Jahre alt. Unsere Herzen sind gebrochen.“

Sie wünscht: „Bitte denken Sie an meine Familie und beten Sie für sie, während wir diese schreckliche Tragödie verarbeiten. Bitte haben Sie Verständnis und respektieren Sie unsere Privatsphäre in dieser Zeit.“ Amerikanische Medien berichteten, dass die Todesursache noch nicht geklärt sei.

Cashmyer wurde 2014 bekannt, als sie in 16 and Pregnant auftrat, einer Show über Teenagerschwangerschaften.

Jordan und der damalige Freund Derek Taylor erzählten der Welt ihre Geschichte von ihrer Tochter Evie.

Jetzt besonders bitter: Jordans Familie hatte sie damals zurückgewiesen und wollte ihre Beziehung zu Derek nicht akzeptieren. Der damalige Teenager soll obdachlos gewesen sein.

Sie musste das Sorgerecht für Tochter Evie an die Mutter ihres Freundes abgeben. Der Reality-Star soll sich auch mit dem Gesetz auseinandergesetzt, in einem Stripclub gearbeitet und psychische Probleme gehabt haben – auch sie soll in der Reha gewesen sein.

Aber am Ende gab es tatsächlich einen Hoffnungsschimmer. Im Januar 2021 feierte sie ein Jahr Alkoholabstinenz.